Header Mobile
Header Tablet

5 Tage PMI-PMP® Exam Prep Training

Dieses Seminar ist jederzeit auch ONLINE umsetzbar. Nutzen Sie bitte für Anfragen zu Terminen und Preisen unser Kontaktformular.

Kursbeschreibung

Das Project Management Professional (PMP)® Zertifikat des Project Management Institute (PMI) ist eine der weltweit meist anerkannten, branchenübergreifende Zertifizierung für Projektmanager. Das PMP® Zertifikat zeigt, dass Sie als Senior Projektmanager über die Erfahrung, Ausbildung und Kompetenz verfügen, komplexe Projekte zu leiten und zu managen.

Unsere PMP® Exam Prep Trainings bieten eine unverzichtbare Vorbereitung auf die PMP® Prüfung auf Basis des Guide to Project Management Body of Knowledge Sixth Edition 2017 (PMBOK® Guide Sixth Edition 2017) und der aktuellen PMP® Exam Content Outline.
Sie lernen schnell und effizient alle relevanten Informationen, Fähigkeiten, Strategien und Techniken kennen, die Sie zur gezielten Prüfungsvorbereitung benötigen. Dies beinhaltet Wissenstransfer, Übungen, simulierte Online-Prüfungen, moderierte Diskussionen und individuelle Interaktion zwischen unseren Dozenten und Ihnen als Teilnehmer.
Unsere Dozenten sind ausschließlich erfahrene, PMP® zertifizierte Trainer, die bereits hunderten von Studenten bei der Vorbereitung zur PMP® Prüfung geholfen haben.

Infos zum Onlinetraining:

Unser Onlinetraining richtet sich an alle, denen die Teilnahme an einem Präsenztraining nicht möglich ist. Auch wenn das Training in virtueller Umgebung stattfindet, stellen wir “Individuals und Interactions over Processes and Tools” indem Sie die theoretischen Inhalte in konkreten Übungen sofort in die Praxis transferieren. Langeweile durch Frontalbeschallung oder gar „Death by PowerPoint“ kommt in unseren Trainings garantiert nicht vor. In virtuellen Teamräumen erarbeiten Sie zusammen mit anderen Kursteilnehmern Lösungen auf verschiedene Fragestellungen. Wir orientieren uns in unserem Training auch online nach der bewährten Methode “Training from the Back of the Room” (nach Sharon Bowman).

Kursformat

– Dauer: 5 Tage
– Trainingsmethode: Class Room Training mit begleitendem Online Content oder Online Training mit begleitendem Online Learning Management System
– 35h formale Projektmanagement Ausbildung (Voraussetzung für die Anmeldung zur PMP® Prüfung)
– Kurssprache: Deutsch mit englischen Unterlagen
– Referenz: PMP® Exam Content Outline 2015 (gültig für Prüfungen bis zum 31/12/2020)
– Guide to Project Management Body of Knowledge Sixth Edition 2017 (PMBOK® Guide Sixth Edition 2017)

Kursziel

Sie beherrschen die wesentlichen Fertigkeiten und Kenntnisse, Konzepte, Terminologie, Tools und Techniken, die in der PMP®-Prüfung abgefragt werden, sowie Strategien zur Testdurchführung und andere Vorbereitungstechniken, die Ihnen helfen, sich optimal auf die PMP® Prüfung vorzubereiten.

Kursprogramm

Ihr Benefit:

Am Ende dieses Kurses werden Sie in der Lage sein
– die vom Project Management Institute angebotene PMP®-Prüfung bestvorbereitet zu bestehen
– offene Wissenslücken zu erkennen und zu schließen, die Sie ggf. am erfolgreichen Bestehen der PMP® Prüfung hindern könnten
– den Umgang mit verschiedenen Arten der Fragestellung in der Prüfung zu beherrschen
– Strategien zum Bestehen der Prüfung anzuwenden, die bereits von Tausenden von erfolgreichen Absolventen genutzt wurden
– Ihre persönliche Teststrategie und Herangehensweise zu entwickeln
– „Good Practice“ Projektmanagement-Fähigkeiten und -Techniken anzuwenden, die für Sie in der realen PM Welt nützlich sind
– ein hervorragendes Verständnis von professionellem Projektmanagement zu entwickeln, das Ihnen hilft ein besserer Projektmanager zu sein

Inhalt

Die folgenden Inhalte werden in unserem Training ausführlich behandelt:
– Überblick und Verständnis für das Zusammenspiel der 49 PM-Prozesse des PMBOK® Guide Sixth Edition 2017
– Code of Ethics und Professional & Social Responsibilty
– „The Big Picture“
– Projektmanagement-Framework
– Die Rolle des Projektmanagers und das „PM Talent Triangle®“
– Project Integration Management
– Project Scope Management
– Project Time Management
– Project Cost Management
– Project Quality Management
– Project Resource Management
– Project Communication Management
– Project Risk Management
– Project Procurement Management
– Project Stakeholder Management
– Simulierte PMP-Test Prüfung und Review

Zeitplan Mo-Do 08:30h – 18:00h Fr 08:30h – 15:00h

Zeitplan Mo-Fr 09:00h – 17:00h (Online Training)

 

Voraussetzungen:

Achtung: Folgende Voraussetzungen müssen für die Zulassung zur PMP® Prüfung erfüllt werden:
– 35 Kontaktstunden mit PMI®-relevantem Projektmanagement-Training (wird durch die Teilnahme an diesem Seminar erfüllt)
– 36 Monate UND 4500 Stunden Erfahrung im Projektmanagement (mit Studienabschluss/Bachelor Degree) bzw. 60 Monate UND 7500 Stunden Erfahrung im Projektmanagement (High School Diploma/Abitur ohne Studienabschluss)

Alle Voraussetzungen zur PMP Zertifizierung finden Sie auf der offiziellen Seite des PMI unter folgendem Link:
https://www.pmi.org/certifications/types/project-management-pmp/
Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, falls Sie Fragen hierzu haben.

Termine:

23.03.2020 – 27.03.2020 in München
19.10.2020 – 23.10.2020 in München

Im Kurspaket enthaltene Leistungen

Im Kurspaket enthaltene Leistungen

– Individuelle Unterstützung vor und nach dem Kurs
– Unterstützung bei der Anmeldung zur PMP® Prüfung
– 5 Tage / 35 Stunden Classroom Training
– Zugang zum e-learning Portal mit Seminarunterlagen online und zum Download sowie Online Testfragen zur Prüfungsvorbereitung.
– Formelsammlung der notwendigen Formeln und Prozessinformationen
– Schulungsnachweis über 35 Contact Hours (wird zur Prüfungsanmeldung benötigt)
– PM-Dokumentvorlagen
– 5x Mittagessen, Getränke und Snacks während des Trainings
– PMBOK® Guide Sixth Edition 2017 (wird nach verbindlicher Anmeldung zugesandt)
– PMP® Exam Prep Buch von Rita Mulcahy (eines der besten Bücher für PMP® Exam Prep am Markt!)

Preis 2.850€ zzgl. MwSt.

Preis 2.550€ zzgl. MwSt. (Online Kurs)

Anmeldung:

Sie können uns direkt eine E-Mail an seminar@3pworx.com senden

oder rufen Sie uns einfach an unter

Tel: +49 (0)89 44 23 86 50.